Technologie
Die von Erwin Thoma entwickelte Holzhaus-Bautechnologie ist 100 % ökologisch und nachhaltig. Für die Fertigung dieser Häuser wird ausnahmslos naturbelassenes Holz verwendet, welches in verschiedenen Brettlagen (horizontal, diagonal und vertikal) zu Wandelementen zusammengefügt und mit Buchenholzdübeln verbunden wird.

Auf Kunstharzverleimung und Vernagelung wird somit vollständig verzichtet.

Weitere Informationen bietet der Thoma Holz100-Bauteilkatalog

Wärmedämmung

Diese System bietet die besten Wärmedämmwerte und hat eine extrem lange Auskühldauer, die im Vergleich zu anderen Bauweisen 8- 10-mal höher liegt.

Vergleich Auskühldauer

Versuchsanordnung: Aussen: -10 °C, Innen +20 °C; Heizung wird abgeschaltet. Es wurde die Zeit ermittelt, bis die Wandoberfläche im Raum 0 °C erreeicht. Nach Dr. Kuba, Techn. Univ. Graz 2001

 

 

 

Mondholz

Alle HOLZ100 Bauteile werden aus Mondholz gefertigt, Holz das zum richtigen Zeitpunkt geerntet wurde. Dies ist der beste und natürlichste Holzschutz. Das Holz ist nachweislich gegen Parasiten unempfindlich und weist zudem ein positiveres Schwindverhalten auf.

 

 

 

StänderbauZiegel porosiertHOLZ100 Wand
Mineralwolle U-Wert 0,16 Auskühldauer 41 Stunden 38 cm, verputzt U-Wert 0,34 Auskühldauer 93 Stunden 36, 8 cm U-Wert 0,22 Auskühldauer 227 Stunden
wie oben U-Wert 0,16 41 Stunden + 10 cm Polystyrol- dämmung U-Wert 0,19 259 Stunden + 10 cm Flachsdämmung U-Wert 0,15 777 Stunden

Brandschutz

Durch die Verwendung von Holz das zum richtigen Zeitpunkt geerntet wurde sowie der massiven Bauweise können beste Brandschutzwerte erreicht werden. Dies wurde in mehreren wissenschaftlichen Versuchen bestätigt (Brandschutzklassifizierung F90, brandbeständig).

 

 

Schallschutz

Beste Schallschutzwerte sorgen für Ruhe und Erholung.

 

Strahlenschutz

HOLZ100 bietet eine nahezu komplette Abschirmung gegen Hochfrequenzstrahlung und Elektrosmog.

 

Kosten

Vergleichbare und faire Kosten in der Herstellung und absolut niedrige Betriebskosten.

 

Nachhaltigkeit

Der komplette Fertigungsprozess der HOLZ100 Bauteile ist nachhaltig und CO2 neutral im Zusammenhang mit der Verwendung von 100 % naturbelassenem Holz, weist dieses Haussystem die beste Ökobilanz auf.

Die Fa. Thoma ist ein Leitbetrieb für nachhaltiges Bauen und wurde dafür auch mit mehreren Preisen ausgezeichnet.

 

Montagezeit, Baufeuchte

Ein Einfamilienhaus kann an 1–2 Tagen montiert werden. Bei einer guten Koordination aller Baugewerke, kann ein Gebäude in wenigen Wochen fertiggestellt werden. Kurze Bauzeiten und keine Baufeuchte bedeuten zudem eine Kostenersparnis.

 

 

Gesundes HOLZ100 Holzhaus - reines unverleimtes Holz für ein natürliches Wohngefühl

Holzhäuser liegen im Trend. Das natürliche Material ist nicht nur umweltfreundlich, sondern bietet auch sehr viele Gestaltungsmöglichkeiten. So kann ein Energiesparhaus konstruiert werden, das ausschließlich aus natürlichem Holz gefertigt ist. Unter natürlichem Holz verstehen wir ein Material, das so verarbeitet wird, wie es aus den Bäumen gewonnen wurde, also nicht verleimt oder auf eine andere Art chemisch behandelt.

 

HOLZ100 Energiesparhaus aus Holz nach Ihren Wünschen

Ein gesundes HOLZ100 Holzhaus ist ein Energiesparhaus, bei dem die natürlichen Eigenschaften vom Holz zur Geltung kommen.
Holz verfügt nicht nur über eine sehr angenehme und warme Optik, sondern trägt zu einem angenehmen Wohnklima bei.
HOLZ100 Häuser stellen zudem hervorragende Eigenschaften in Bezug auf die Energieeffizienz dar und sind Wärmedämmweltmeister. Wir bieten Ihnen Massivholzhäuser an, die aus 100% Holz gefertigt wurden und die die Eigenschaft besitzen die im Inneren erzeugte Wärme auf eine ganz natürliche Weise zu speichern. So erreichen Sie eine hohe Energieeffizienz.
Wenn Sie sich für ein Energiesparhaus aus 100% Holz entscheiden, brauchen Sie auf große Fenster nicht zu verzichten. Die Elemente sind mit einer mehrfachen Verglasung versehen und bieten eine optimale Isolierung.
Wenn Sie den natürlichen Rohstoff lieben und eine Alternative zum konventionellen Fertighaus oder zur Stein-auf-Stein-Bauweise suchen, liegen Sie bei der Entscheidung für ein gesundes Holzhaus - wie HOLZ100 - richtig.

 

Gestaltung des HOLZ100 Hauses nach Ihren Vorstellungen

Sie haben die Wahl aus einer Vielzahl an Gestaltungsmöglichkeiten. Dies betrifft die äußere Optik, aber auch die Größe der Wohnfläche und die Anzahl der Zimmer. Alle Häuser werden als vorgefertigte Elemente hergestellt. Gestaltungsmöglichkeiten könnenin einem persönlichen Beratungsgespräch individuell festgelegt werden, zudem erhalten Sie in unserem unserem Bauteilekatalog weitere wichtige Informationen.
Wenn Sie ein gesundes Holzhaus planen möchten, ermitteln wir gemeinsam mit unseren Planern Ihren individuellen Raumbedarf. Die Anzahl und Aufteilung der Zimmer, die Sie benötigen und wie viele Etagen Ihr neues HOLZ100 Haus haben soll.
Auf Wunsch können Sie sich auch ein Energiesparhaus in Form eines Bungalows gestalten. Der Bungalow hat den Vorteil, dass Sie keine Treppen zu steigen müssen. Ältere Menschen wissen dies häufig zu schätzen. Sie benötigen allerdings ein ausreichend großes Grundstück, denn der Bungalow hat oftmals eine größere Grundfläche als ein Haus, das mit mehreren Etagen gebaut wird.
In der klassischen Bauweise hat ein gesundes Holzhaus eineinhalb Etagen unter einem Sattel-, Pult- oder Walmdach.
Auch können Sie sich auf Wunsch das Energiesparhaus unterkellern lassen, um zusätzlichen Raumbedarf zu schaffen.

 

Gesundes Holzhaus - die wichtigsten Eigenschaften

Wie der Name schon sagt, kann ein Holzhaus aus einem gesunden Material bestehen. Dennoch bestehen viele Holzhäuser aus einem verleimten, schadstoffbelasteten Holz. Diese scheinbar natürlichen Materialien sind mit giftigem Leimen und vielen anderen allergieauslösenden chemischen Stoffen belastet. Ein gesundes Holzhaus besteht ausschließlich aus naturbelassenem Holz und wird direkt aus den Stämmen der Bäume gewonnen. Nach der Holzernte werden daraus Bretter und Balken gesägt, die technisch getrocknet und dann zu den passenden HOLZ100 Elementen verarbeitet werden. Diese sind zu 100 Prozent frei von Leimen und oder von anderen chemischen Stoffen. Neben einer ansprechenden positiven Optik erhalten Sie ein warmes, sehr positives und vor allem gesindes Wohnklima.

 

Energiesparhaus aus Holz - natürliche Dämmeigenschaften nutzen

Die Errichtung eines Energieeffizienzhauses aus 100% Holz ist ohne den Einsatz von chemischen Dämmmaterialien realisierbar. Bei der Fertigung der HOLZ100 Elemente werden Brettlagen mit einer Balkenkernlage horizontal, vertikal und diagonal gift- und leimfrei mit Buchenholzdübeln zu massiven Holzwänden verbunden. Die Wärmespeicherung der HOLZ100 Wände ist empirisch bewiesen um ein Vielfaches höher als bei konventionell gebauten Häusern aus Stein oder anderen Materialien.
In Kombination mit energiesparenden Fenstern und Türen erreichen wir die höchste Energieeffizienz, von der Sie profitieren können.
Die Betriebskosten für Heizung und Warmwasser sind deutlich geringer als bei anderen Energiesparhäusern.